Türschloßelektronik

Mit dem Know-how der Türschlosselektronik unseres Partners BURG-WÄCHTER haben Sie eine praktische Alternative zu einem klassischen Türschloss. Mit dem elektronischen Türschloss öffnen Sie Ihre Tür einfach und sicher: Zum Beispiel mit einem Geheimcode oder Fingerabdruck.Somit gehören verlorene Schlüssel der Vergangenheit an.

Zu allererst ist ein elektronisches Türschloss sehr sicher. Gleichzeitig ist die Bedienung überaus einfach. Unkomplizierte Montage: Der elektronische Zylinder ersetzt den mechanischen Profilzylinder. Dieser ist mit wenigen Handgriffen schnell montiert.

Bei der Planung der Sicherheitsanlagen berücksichtigen wir Ihre individuellen Wünsche und Zugangskriterien. So haben Sie Sicherheit nach Ihren Vorstellungen- auf dem neusten Stand der Technik. Alles aus einer Hand: Planung, Montage und ggf. Betreuung.

burgwaechter_logo

Verhindern Sie mit einer digitalen Schließanlage unberechtigten Zutritt. Optimierte Sicherheit durch einprogrammierte Berechtigungs-Codes oder Finger-Scan. Wir bieten hochwertige mechanische und elektronische Schließsysteme, die NUR Ihnen Zutritt in Ihr Einfamilienhaus bzw. Mehrfamilienhaus erlauben.

GRÖGER – Seit mehr als 30zig Jahren sind wir Ihr Fachbetrieb für Sicherheitsanforderungen im Privat- und Geschäftsbereich.

Mit dem elektronischen Türschloss secuENTRY easy Fingerprint haben Sie mehr als eine bequeme und einfache Möglichkeit, Ihre Türen zu öffnen.

Besonders schnell, einfach und sicher ist die Öffnung mit dem eigenen Fingerabdruck. Bis zu 24 Fingerprints können im Vorfeld programmiert werden. Zum Öffnen müssen Sie lediglich Ihren programmierten Finger mittig von oben nach unten über das im Keypad integrierte Fingerscan Modul bewegen – schon schaltet der elektrische Zylinder automatisch über Bluetooth.

Ebenfalls über die Tastatur können Sie Ihre Haus- oder Wohnungstür bequem mit einem persönlichen 6-stelligen Code aufmachen. Hier können bis zu 50 Codes programmiert werden.

Mit der KeyApp auf Ihrem Handy können Sie sich mit nur einem Klick Zugang verschaffen. Für unterschiedliche Benutzer können mehrere Smartphones an den secuENTRY Zylinder problemlos angelernt werden.
Die App mit 30 Öffnungsvorgängen können Sie kostenlos im AppStore oder Google Play Store für Ihr Smartphone herunterladen. Weitere Packages sind zusätzlich in Ihrem Store zu erwerben.

Elektronisches Türschloss mit Fingerscan Modul und mechanischem Notschloss
Türen öffnen war noch nie so einfach: Mit der easy Serie der elektronischen secuENTRY Türschlösser wird der Zugang zu und in Ihrem Zuhause besonders bequem.

Wenn Sie auf hochwertige und zuverlässige Technik setzen: Mit dem elektronischen Schließzylinder und der AES verschlüsselten Datenübertragung via Bluetooth wird der Zugang zu Ihrem Zuhause überaus sicher.

Kompatibel mit fast jeder Tür

Der elektronische Zylinder kann individuell an Türen bis zu einer Türstärke von 118 mm (59/59) angepasst werden. Er ist anwendbar für Innen-, sowie auch für Außentüren. Bei der Montage müssen keinerlei Bohrungen vorgenommen werden, die bestehenden Beschläge bleiben einfach bestehen.

Beachten Sie, dass die secuENTRY easy Tastatur (Schutzklasse IP 55) im witterungsgeschützten Bereich und in einem Umfeld von bis zu 4 m um die Tür angebracht wird, damit eine optimale Datenübertragung erfolgen kann.

Moderner Zutritt: Individueller Code oder mithilfe der KeyApp
Der secuENTRY Zylinder bietet eine außergewöhnliche Flexibilität, weil er neben Smartphones serienmäßig auch über Pincode angesteuert werden kann. So kann auf geänderte Anforderungen schnell reagiert werden, oder das System wird zu einem späteren Zeitpunkt ausgebaut.

Öffnen Sie Ihre Türen auf innovative Weise! Bei der secuENTRY easy 5601 mit Pincode haben Sie die Wahl aus zwei verschiedenen Keyless Entry Methoden:

Zugangscode

Kreieren Sie Ihren persönlichen 6-stelligen Zugangscode und geben Sie ihn bequem über die Tastatur ein. Der elektronische Zylinder schaltet und Sie können nun den Knauf betätigen. Insgesamt sind bis zu 50 verschiedene Codes programmierbar (inklusive einem Administrator Code).

Ebenfalls besonders angenehm ist der Zutritt via KeyApp auf Ihrem Smartphone. Einfach den Access-Knopf betätigen – fertig! Praktischer Vorteil: Hier können gleich mehrere Smartphones von unterschiedlichen Benutzern an den secuENTRY Zylinder angelernt werden! Die App steht Ihnen mit 30 Schließungsvorgängen kostenlos zum Download im AppStore oder Google Play Store zur Verfügung. Weitere kostenpflichtige Packages sind als In-App Käufe erhältlich.

Sie haben weitere Fragen zum Thema Türschlosselektronik?
Wir beraten Sie gern auch vor Ort.